Übersicht

Der Bereich Information Systems und Services schafft ein innovatives IT-Umfeld, in dem alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bosch-Gruppe erfolgreich zusammenarbeiten. Herzstück unserer Arbeit bildet unser Bosch IoT Ecosystem, mit dem wir die Digitalisierung der Industrie konsequent vorantreiben. Mit rund 4 200 Beschäftigten und State-of-the-Art-Technologien erarbeiten wir intelligente IT-Lösungen und unterstützen als verlässlicher
Business Partner unsere Standorte bei der Entwicklung und Vernetzung ihrer digitalen Geschäftsmodelle und -prozesse. Zu unseren wichtigsten Aufgaben gehören die Erweiterung und Unterstützung unserer weltweiten IT-Infrastruktur, App-Entwicklung sowie die Betreuung verschiedener Plattformen und Software-Lösungen.

Ihr Beitrag zu Großem:

  • Verantwortung übernehmen: Sie sind weltweit verantwortlich für die Definition von erforderlichen Business Capabilities für neue Geschäftsmodelle auf Basis von Internet of Things mit speziellem Schwerpunkt auf Cloud Technology.
  • Strukturiert bewerten: Sie evaluieren neue Technologien und Produkte (Services, Start Ups) im Umfeld von Cloud Technology und prüfen zusammen mit den IT Teams mögliche Einsatzfelder bei Bosch.
  • Zuverlässig umsetzen: Sie sind zuständig für das Requirements Management der verantworteten Capabilities.
  • Kooperation leben: Sie übernehmen Consulting Aufgaben bezüglich der verantworteten Capabilities.
  • Ganzheitlich umsetzen: Sie sind verantwortlich für die Ausgestaltung der Capability in den Dimensionen Organisation, Know-how, Prozess und IT und stellen die
    Abstimmung mit angrenzenden Bereichen sicher.
  • Kreativität leben: Sie repräsentieren die Anforderungsseite in agilen Softwareentwicklungsteams.
  • Vernetzt kommunizieren: Sie verantworten die Betreuung von zur Capability gehörenden Services (Provider Management).

Was Sie dafür auszeichnet:

  • Persönlichkeit: durchsetzungsstark und kommunikationsfähig mit ausgeprägter Beratermentalität
  • Arbeitsweise: ziel- und lösungsorientiert
  • Erfahrungen: Berufserfahrung in Capability based planning/Enterprise architecture Management/ TOGAF
  • Know-how: Kenntnisse in agiler Softwareentwicklung und ein Verständnis für plattformbasierende Monetarisierung und Abrechnung von Services und Produkten im IoT-Umfeld
  • Begeisterung: neue Technologien
  • Sprachen: sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausbildung: abgeschlossenes Studium mit einem Schwerpunkt
    in Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation

Capabilities beschreiben die notwendigen Fähigkeiten aus einer
Business Sicht und sind im IoT Ecosystem ein elementares Werkzeug
zur Verknüpfung von Business und IT.

 

About Robert Bosch GmbH

DIE BOSCH-GRUPPE ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 375 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2015). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von 70,6 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern ist Bosch in rund 150 Ländern vertreten.